ERP-Softwarepartner Relationship Checkup

Wie erfolgreich Ihre ERP-Software die Vorhaben und Ziele Ihrer Organisation unterstützt, hängt davon ab, wie gut die Zusammenarbeit zwischen ERP-Softwarepartner und Kundenteam funktioniert. Wer sich für eine ERP-Lösung entscheidet, geht eine jahrelange Partnerschaft ein. Es lohnt sich, diese Partnerschaft aktiv zu gestalten.

Zusammenarbeit macht zukunftsfähig

Der ERP-Partner Checkup ist ein systematisches Verfahren zur Lieferantenbewertung

Beurteilen und neu ausrichten

Richten Sie die Zusammenarbeit mit ihrem ERP-Systempartner auf zukünftige Bedürfnisse Ihrer Organisation aus.

Der Partner Relationship Checkup dauert einen halben Tag. Anhand der Lean-Agile-Procurement-Canvas bewerten wir die Kooperation zwischen ERP-Systemanbieter und Kundenteam. Wir erarbeiten mit Ihnen:

  • wo die Kooperation die zentralen Ziele der Organisation unterstützt und wo nicht
  • wo es Handlungsbedarf und Verbesserungspotenzial gibt
  • und was geändert werden muss, um die Potenziale des ERP-Systems zu nutzen.

Nach dem Workshop haben Sie eine transparente Entscheidungsgrundlage. Damit können Sie die Zusammenarbeit mit dem ERP-Systempartner neu bewerten und gestalten.

Worum geht es?

ERP-Systeme und Organisationen verändern sich

Gut mit Veränderung umgehen

Um konkurrenzfähig zu attraktiv zu bleiben, entwickeln ERP-Softwareanbieter ihre Produkte laufend weiter.

Die Software-Kunden profitieren durch neue und erweiterte Funktionen. Diese stellen die ERP-Softwarehersteller ihren Kunden in Form von Updates zur Verfügung. Durch moderne Technologien können die Anbieter ihren Kunden Updates mehrmals im Jahr bereitstellen. Die Kunden müssen das Potenzial und die Konsequenzen der Neuerungen einschätzen können.

Auch die Organisationen, die die ERP-Software einsetzen verändern sich

Die Fähigkeit, sich an neue Anforderungen anzupassen, sind lebenswichtig. Auslöser für Veränderungen einer Organisation sind zum Beispiel:

  • Neue Anforderungen der Kunden
  • Technologische Entwicklungen
  • Strategische Neuausrichtungen des eigenen Unternehmens

Viele dieser Veränderungen bringen neue Anforderungen an das ERP-System mit sich.

Moderne Technologien erfordern Kooperation

ERP-Softwareanbieter und Kunde müssen Veränderungen zusammen gestalten

Kompetenzen auf- und Wissensgefälle abbauen

Gerade moderne Technologien wie Künstliche Intelligenz oder Big Data stellen für Kunden eine Herausforderung dar.

Sie müssen das Potenzial und die Konsequenzen für die eigene Organisation abschätzen können. Ein grundlegendes Verständnis und eine kompetente Einschätzung sind elementar. Denn diese Technologien können die eigenen Werte und Interessen gefährden.

Umgekehrt muss der ERP-Softwarepartner die spezifischen Herausforderungen seines Kunden verstehen. Jedes Unternehmen ist einmalig. Nur wenn er die spezifischen Lösungsansätze versteht, kann er Anforderungen von Wünschen unterscheiden. Nur so kann er seine ERP-Software optimal an anpassen und bereitstellen.

Systemoptimierung erfordert Kooperation

Häufig erfüllt ein ERP-System nach einigen Jahren im Betrieb zentrale Anforderungen des Kunden nicht mehr. Nur selten liegt es an fehlender Funktionalität.

Die Ursache ist meist eine schleichende Abweichung. Der Kunde hat die bereitgestellten neuen Funktionen im System nicht verstanden und nutzt sie nicht. So konnte er das Potenzial nicht erkennen. Und der Anbieter hat nicht registriert, dass die Organisation seines Kunden seit dem Golive sich in eine ganz neue Richtung entwickelt hat. Er hat über nützliche Lösungsansätze nicht hinreichend informiert.

Das heisst nicht, dass das ERP-System gleich abgelöst werden muss. Ein Wechsel des Softwarepartners kann sinnvoll sein, ist jedoch mit hohem Einsatz verbunden. Die Frage ist auf jeden Fall, wie es gelingt, dass Anbieter und Kunde das ERP-System laufend an die operativen und strategischen Ziele Ihrer Organisation anpassen. Die Kooperation mit einem auf mehreren Ebenen funktionierenden Dialog ist die Grundlage dafür.

Im ERP-Softwarepartner Relationship Checkup zeigen wir Ihnen, wie Sie die Kooperation laufend prüfen und verbessern können. In dem Workshop schaffen Sie die Grundlage für einen transparenten und produktiven Dialog mit Ihren ERP-Softwarepartnern.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search